Sonntag, 29. Juni 2014

Stashabbau vom Wollefest Leipzig 2014

Diesen schönen Kammzug habe ich vom Stand von Filzlinge. Es ist eine Merino-Seiden-Mischung. Leider gab es nur 100 g davon, aber ich denke man kann das Garn dann gut kombinieren.

Kammzug von Filzlinge
Da das Spinnen lange gedauert hat, gibt es viele Bilder vom Kammzug zum Garn
auf der Spule

noch mehr auf der Spule

gezwirnt auf der Haspel
das fertige Garn - 392 m
Auch in Leipzig habe ich die beiden Kammzüge von KreativmitWolle gekauft. Ich mochte die Kombination grau und Rosa sehr. Die Mischung ist BFL mit Milchseide. Habe beide miteinander verzwirnt und fast 600m auf 200g hinbekommen.
Kammzug KreativmitWolle
der erste Kammzug auf der Spule
Farbverlauf

Und dann gibt es hier noch ein paar Garne, die schon ein paar Tage alt sind. Das grüne habt ihr eben schon gelesen, die Spule oben links stelle ich euch ein anderes Mal vor.
alle Garne zusammen

Das blau-graue ist eine Merino-Tencel-Mischung für einen Pullover




 Das orange-rosa ist eine Polwarth-Seiden-Mischung



Kommentare:

  1. Vor allem das obere Garn gefällt mir super - was für ein genialer Färbereinfall da rot zuzugeben - toll!
    Auch die anderen Garne finde ich sehr, sehr schön, aber das oberste sticht für mich heraus.
    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. ja in den Tupfen Rot auf dem Kammzug habe ich mich auch gleich verliebt :-)

    AntwortenLöschen