Montag, 9. Januar 2017

ein buntes Tuch gegen das Wintergrau

Ich habe mal wieder etwas fertig (!) gestrickt. Die "Herbergssuche", ein Advents-Knit-Along bei ravelry. Die Fäden sind zwar noch nicht vernäht und gebadet ist das Tuch auch noch nicht, aber wegen der Kälte hat es schon seinen erste Einsatz hinter sich. Schön warm ist es :-)

ein neues Wintertuch

Mittwoch, 30. November 2016

Lichtmuster

"Licht" ist das Thema von Michaelas Mustermittwoch im Dezember. Wie passend, jetzt wo die Tage so kurz sind und das Licht eine so wichtige Rolle einnimmt. In meinem Kopf schwirren einige Idee dazu rum, aber die Zeit ist gerade sehr knapp, denn die Adventspost muss bald verschickt werden und ich versuche, an einem Advents-KAL mitzustricken. An Weihnachtsvorbereitungen will ich gar nicht denken...

Nun also in aller Kürze meine zwei Auftaktmuster. Die Lichterketten sind noch nicht fertig, hier fehlen noch ein paar Ebenen, aber das schaffe ich heute nicht mehr.
Lichterketten
Und gestempelte LEDs als Muster. Als Kind war ich fasziniert, vor allen von den blau leuchtenden LEDs. Das waren richtige Kostbarkeiten, es gab kaum blau leuchtendes Licht, aber grün, rot und orange. Noch heute habe ich das blaue Licht so gerne, obwohl es blaue LEDs heute viel häufiger gibt.
LEDs

Mittwoch, 23. November 2016

mein Musterbuch ist fertig

Heute Nacht habe ich es fertig gestellt, mein Musterbuch. Die Papiere, die im Oktober in der Mark Making Technik entstanden sind, habe ich zusammengenäht und in einen Buchrücken geklebt. Das Vorsatzpapier ist aus Packpapier, das ich mit Aquarellfarben bestempelt habe. Gefällt mir richtig gut.
Nun habe ich fest vor, immer mal einen neuen Stempel zu schnitzen oder eine Seite im Buch in einer anderen Technik zu gestalten.
mein Muster-Buch

hier ist es noch nicht ganz fertig

Vorsatzpapier, gestempelt mit Aquarellfarbe
Ahle und Buchbindernadel von meinem Großvater



Und weil ich das Buch so toll finde, habe ich schon während des Bindens die ersten Seiten gestempelt (Testereien für die Advents-Mail-Art). Das macht richtig Spass und ich freue mich sehr, das dieses Buch dank Michaelas Muster reloaded Aktion entstanden ist.

Adventspostchaos

Musterbuch: die ersten Seiten

Musterbuch: die ersten Seiten

Musterbuch: die ersten Seiten

Musterbuch: die ersten Seiten

Musterbuch: die ersten Seiten

Mittwoch, 16. November 2016

Muster-Buch binden

Michaela möchte wissen, was aus den Mustern der vergangenen Muster-Mittwoch-Aktionen wurde. Bei mir ist das einfach und schwer zugleich - den ich habe ja erst einmal mit gemacht. Deshalb habe ich gedacht, ich binde ein Buch aus meinen Mark-Making-Experimenten vom Oktober. Das kann ich dann gleich für künftige Aktionen nutzen.

Fertig ist es noch nicht, aber hier gibt es einen kleinen Einblick