Samstag, 26. April 2014

endlich Beutefotos aus Leipzig

Was  ich eigentlich schon lange hier zeigen wollte, sind ein paar Bilder vom Wollefest in Leipzig. Oder eher von der Beute, denn vor lauter Wolle habe ich das fotografieren ganz vergessen. Am Samstag sind Tabata und ich aus Berlin aufgebrochen um pünktlich um 10 Uhr auf dem Messegelände in Leipzig anzukommen. Das hat super geklappt.Wir haben einen richtig schönen Tag in Leipzig verbracht, viele alte Bekannte getroffen und neue Leute kennengelernt. Das Wetter war super und unser Geld leider viel zu früh alle.

Und nun statt viele Worte lieber viele Bilder.

Strick- und Spinnwolle aus Leipzig

Kleinkram und Werbung

Storchenschere und Seidenbänder

ich hatte Bedarf nach rot :-)

nach Maschenmakierern hab ich ewig gesucht

leider habe ich vergessen, von wem der Kammzug ist. Ich glaube Filzlinge?

BFL mit Milchseide - die beiden Kammzüge haben lange auf mich gewartet :-)

BFL, Tussah, Tencel von Spinnert und Gewoll - eine Messeentdeckung

ein Kammzug von Elfenwolle-Tina in rot

ein Kammzug von Wollikater - auch eine Messeentdeckung für mich

2x Dibadu Funnies Tussah Charms in Rosenholz

2x Dibadu Funnies Tussah Charms in eine Tasse Tee
Die erste Wolle ist schon angesponnen und die dibadu-Wolle schon auf den Nadeln. Mehr dazu hoffentlich bald hier im Blog.

Fazit ausLeipzig: Wir kommen im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder, die Zugtickets sind schon fast gebucht. Und die Spinnräder kommen im nächsten Jahr mit :-)

Kommentare:

  1. Ach jaaaa! Da hast Du ja schöne Schätze mitgebracht. Tolle Farben.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Ach, seufz...schön war es :o))
    Ich freu mich schon jetzt auf die nächste Fahrt mit Dir :o))

    AntwortenLöschen
  3. An diesen Schätzen hätte ich wohl auch nicht vorbei gehen können.
    Wer einem nur immer die Kohle aus der Tasche klaut?
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Beute! Hm, vielleicht ist Leipzig ja doch gar nicht so weit weg von Köln....

    AntwortenLöschen