Donnerstag, 18. August 2016

meine Sommerpost 2016

Und hier kommt sie nun endlich: Meine Sommerpost. Ich bin wirklich froh, mich angemeldet zu haben. Immer wenn das Baby abends geschlafen hat, konnte ich ein bisschen vor mich hinwerkeln. Und weil das Thema Paradies so vielfältig ist, bin ich immer noch dabei, weitere Seiten für mein Buch zu gestalten. Die zeige ich bei Gelegenheit auch mal.

meine Sommerpost 2016
Beim Gestalten der Seiten war es mir wichtig, dass diese auch einzeln funktionieren, aber auch als Doppelseite, weil ich nicht weiß, die meine Kolleginnen ihr Buch binden werden.

meine Sommerpost 2016
… die mutige, neugierige Eva holt uns aus dem golden Käfig „Eden ins bunte Leben… bunt… grün… gold…
Monotypie auf Gummiplatte… BuchstabenschablonenSchriftschablone… Ölpause nach Paul Klee… Aktskizze…

Eva - Ölpause - Gelliplate print
Eden - Ölpause und Gelliplate
Eva und Eden als Doppelseite
der Paradiesgarten in Perfektion: die Alhambra von Granada Mosaike… Licht und Sonne… Duft… Rosensträucher… arabische Schrift… WasserFarben aus Granada… Wärme
Monotypie auf Gummiplatte… Malerei auf Gelliplate… Schablonen… Aquarell… BrushLetteringKartoffeldruck

Rosensträucher der Alhambra
die Alhambra von Granada
die Alhambra im Sonnenlicht
der Exzentriker unter den Vögeln trägt Pink… mein Paradiesvogel ist der Flamingo

Flamingos
 … und noch ein Paradiesvogel 

Paradiesvogel - Holzschnitt
Garten = Architektur + Pflanzen … Paradiesische Orte: Schaugewächshäuser … Botanischer Garten … Tropenhalle und Kakteenhaus … Glas … organisch und anorganisch … hart und weich … tropisch … Wüstenklima … Paradiesvogelblumen … Kakteen

Collage… Stempel aus Gummi… Gelliprint… mein erster und letzter Holzschnitt… Scherenschnitt…


Tropenhaus

Kakteenhaus

Paradiesvögel und Gärten
  Apfel mit Raupe als Verschluss der Seiten
 
Und hier noch ein paar Bilder aus meiner "Werkstatt" (Achtung: Bilderflut)

















Wer noch nicht genug hat, findet hier weitere Paradiese.

Kommentare:

  1. Danke für deinen netten Kommentar bei mir! So habe ich endlich deine vielfältigen künstlerischen Experimente entdeckt. Toll, dass du abends dir dafür noch Zeit nimmst!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Deine Paradies-Drucke sind so wunderschön und vielfältig in der Gestaltung, so viel Gedanken und Ideen! Du hast dich sogar an einen Holzschnitt gewagt, alle Achtung... das gehört zu den Dingen, die ich bisher noch nie versucht habe. Ölpause kenne ich auch nicht...
    Der Alhambra-Druck ist ganz toll geworden, dies ist wahrhaft ein paradiesischer Ort.
    Dir wünsche ich noch genau so schöne Sommerpost, wie du verschickt hast! Ein schönes Wochenende - Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön, da ist ja von allem was dabei! LG von Annette

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön!!! So vielseitig und unterschiedlich. Danke für's zeigen.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  5. Deine Post ist super schön. Vorallem auch die Fotos. Alhambra im Sonnenlicht. Das passt. Die Made im Paradiesapfel ist lustig und ein bißchen ironisch. Zeugt von coolem Humor. Ich finde auch den Holzschnitt toll und hoffe sehr, dass es nicht tatsächlich der letzte ist 😊
    Dir weiter viele kreative Stunden.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine wunderbare Vielfalt!!
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen