Sonntag, 4. Dezember 2011

ein kurzes Update

Ich habe meinen zweiten Christstollen gebacken! Mit Zitronat, Rosinen, Nüssen, Vanille, Zimt & Kardamom. Der Teig hat super gerochen und schon sehr gut geschmeckt. Aber ich bin gespannt ob auch der Stollen schmecken wird - er muss jetzt erst mal mindestens bis Weihnachten liegen.

selbstgebackener Stollen
Dann habe ich es endlich geschafft, mein Kaschmir zu ende zu spinnen. 100g waren noch nie so langwierig. Anschließend habe ich es noch verzwirnt. Obwohl das Garn  so schön geworden ist, werde ich Kaschmir in nächster Zeit nicht verspinnen - oder nur in Kleinstmengen.
handgesponnenes Kaschmir

Kaschmirwolle handgesponnen

Kommentare:

  1. Der Stollen sieht vielversprechend aus! Hast du ihn auch mit Zucker überstreut oder lässt du ihn so?

    AntwortenLöschen
  2. Auf dem Bild ist der Stollen noch roh. Nach dem backen ist er ziemlich auseinander gegangen, aber komplett mit Zucker und Puderzucker eingedeckt. Er ist jetzt verpackt und wartet auf die Weihnachtsfeiertage.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr lecker sieht das aus und sehr kuschlig, tolle Kombination. :)

    AntwortenLöschen