Sonntag, 13. Oktober 2013

dieses Garn

ist schon eine paar Tage alt und schafft es nun doch noch auf den Blog. Der Kammzug "König der Kelche" ist von Tina und ich habe ihn auf dem diesjährigen Wollefest in Leizig erstanden. Ich habe sehr lange daran gesponnen und auch eine ganze Weile fürs Zwirnen gebraucht, aber die Arbeit hat sich gelohnt. 1100 Meter sind aus dem 257g-Kammzug geworden. Das reicht vielleicht schon fast für einen Pullover. Die Mischung ist übrigens BFL - Soja

handgesponnene Wolle

Kommentare:

  1. Was eine tolle Farbe.Ich wünsche Dir viel Spaß beim verstricken.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Farbe und Lauflänge sind einfach toll.

    LG von Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Wow, eine tolle Lauflänge, das reicht bestimmt :) Sieht toll aus.

    LG UTa

    AntwortenLöschen
  4. Das gibt einen herrlichen Farbverlauf. Schöne, abwechslungsreiche Wasserfarben sind das.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen