Montag, 31. Oktober 2011

Ich hätte nie gedacht

das Kaschmir so ergiebig ist.Ich spinne jetzt bestimmt schon seit 10 Tagen an meinem 100g Kaschmir. Jetzt habe ich endlich die ersten 20 g versponnen und die Spule ist schon fast halb voll. Ich weiß gar nicht, wann ich endlich meine anderen Kammzüge verspinnen kann :-) Aber ich bin wirklich begeistert von der Faser - nicht ganz leicht zu spinnen, aber traumhaft weich. Ich glaube da bin ich sogar bereit mal ein Lacetuch draus zu stricken. Wahrscheinlich muss es weiß bleiben, ich trau mich da nicht mit Farben ran, aus Angst, dass es verfilzt oder nicht mehr so weich ist. Aber erst mal muss ich weiterspinnen :-)

Kommentare:

  1. Merino/Kaschmir habe ich schon versponnen, aber reines Kaschmir noch nicht. Wenn ich mir vorstelle, wie zart schon die Mischung war, dann muss reines Kaschmir ja Wolke 7 sein!
    Weißt Du schon, was Du daraus machen wirst ?
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Ich schwanke noch zwischen einem Tuch, dass gestrickt wird oder einem Schal der gewebt wird. Muss mal kucken, wie lang das Garn wird.

    AntwortenLöschen