Freitag, 17. Mai 2013

ein neues Corespun

Ich hab mal wieder mit dem Aura gesponnen. Eine meiner Lieblingsmischungen (BFL-Milchseide) ist aufs Rad gewandert. Erst wollte ich einen Single spinnen um die Farben im Kammzug zu erhalten. So richtig hat das aber nicht geklappt, hat sich alles sehr vermischt. Deshalb habe ich dann die zweite Hälfte als Corespun verarbeitet. Ich fiinde sehr interessant zu sehen, wie sich so die Struktur des Garns verändert.
BFL-Milchseide als Single gesponnen
BFL-Milchseide als Corespun

Kommentare:

  1. Ganz ganz wunderbar :)
    Bei beiden gibt es einen tollen Glanz und mir persönlich gefallen sie auch beide (das Dochtgarn ein bisschen mehr.. aber du weißt ja wieso :) )

    Bunte Grüße und ein sonniges Wochenende
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft schön!
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Oh das Gran sieht toll aus, ich mag beide, aber der Unterschied ist toll zu sehen.

    LG Uta

    AntwortenLöschen