Freitag, 10. August 2012

Spinnertreffen sei Dank!


Seit dem Ende der Tour de Fleece habe ich nicht mehr besonders viel gesponnen. Einen BFL-Kammzug in der Fractal-Spinning-Technik (weils verwebt einfach toll aussieht) und einen BFL Single aus angefilztem Kammzug :-(
Dann habe ich ausgerechnet mit einen Merino superwash Kammzug begonnen ein dünnes Garn zu spinnen. Die Faser spinnt sich nicht schön und wurde auch nicht weniger. Und so lag sie nun fast zwei Wochen auf dem Rad und wollte nicht versponnen werden. Gott sei Dank war gestern Spinnertreffen und so hatte ich Motivation und Ablenkung um diesen Kammzug zu verspinnen. Die restlichen paar Gramm sind dann noch gestern Abend auf die Spule gewandert :-)

Und nun geht es weiter mit dem Verarbeiten meiner 100g-Kammzüge, aber jetzt ist es fast geschafft. Dann kommen nur noch größere Mengen, aus denen man auch was machen kann :-)

Merino superwash

BFL fractal spinning

BFL fractal spinning

BFL Single

Kommentare:

  1. Das oberste Garn kam mir doch bekannt vor,jetzt weiß ich endlich wer hier hinter steckt :)
    Das fractal spinning Garn ist ja genial !!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. so schön bunt, der Knäuel gibt sicher etwas hübsches
    LG marisa

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Versuche.
    Weiter viel Spaß
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen