Sonntag, 7. Oktober 2012

ein neues Garn

Aus einem Tauschpaket habe ich von veraundjoe wunderschöne Batts zum Spinnen von Art Yarn erhalten. Die Batts haben den Namen "Delphinschule" - ziemlich passend wie ich finde. Die Batts bestanden aus Merino, Seide, Leinen & Bambus und außerdem gab es noch Angelica  und Wollkügelchen und natürlich Locken. Daraus habe ich ein Art Yarn gesponnen. Als erstes  habe ich mich im Corespinning versucht und die Batts um einen dünnen Baumwollfaden von der Kone gesponnen. und immer auch ein paar Locken mit rein. Das fertige Garn habe ich dann nochmal aufs Spinnrad laufen lassen und dabei mit einem Mohairgarn umwickelt.Für den ersten Versuch finde ich es richtig gut.
Core Spinning Garn
Corespinning Garn
Detail: Corespinning
Art Yarn Corespinning
Detail: Art Yarn


Kommentare:

  1. Sehr schönes Garn hast Du da gezaubert. Ich glaube, ich sollte das auch mal üben.

    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht fantastisch aus! Ich mach auch gerade mal wieder ein Art Yarn. Wird heut nachmittag fertig. Ich zeig es dann.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht sehr schön aus, wunderbar.

    ♥liche Grüße

    Uta

    AntwortenLöschen