Samstag, 23. März 2013

Ostertuch fertig gestrickt

Ostern kann kommen - mein Fabergé ist fertig gestrick, gewaschen, gespannt und wieder getrocknet. Ich habe das erste Mal Madeline Tosh Wolle verstrickt - unglaublich schöne weiche Wolle. Ein Singlegarn aus Merino superwash. Das muss ich unbedingt mal selber spinnen - ich glaube das sollte funktionieren.

Das Tuch hat sich wirklich schnell weggestrickt, dass Muster war leicht und sieht wirklich schön aus. Für mich ist das die Erste Anleitung gewesen, wo ich sage, die kann ich gleich nochmal stricken. Ich bin also ziemlich sicher, dass spätestens zu Ostern 2014 ein weiteres Fabergé hinzukommt.
Fabergé - Muster
 Leider bin ich noch nicht so geübt im Tücher spannen. Deshalb sehen die Ränder nicht so schön aus. Aber beim Tragen fällt das nicht mehr auf :-)
schlecht gespanntes Tuch


Kommentare:

  1. Dein Tuch ist ein Traum!!!
    Das mit dem Spannen ist auch nicht so meins...
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich ein sehr schönes Tuch :) Momentan habe ich bei dem Tuch das ich momentan stricke einen Hänger...ich ziehe also meinen Hut davor, wie fleißig du deine Tücher strickst.

    LG
    Anne

    AntwortenLöschen